home | unsere Küche


Die Idee, einige Seiten der heimischen Küche Liguriens zu widmen, entstand aus dem Wunsch, auch außerhalb der natürlichen Grenzen dieses Landstrichs, der seit jeher zwischen Meer und Bergen eingeengt ist, einige Rezepte bekannt zu machen. Unsere Küche wird wegen der wenigen verwendeten Zutaten als "arm" bezeichnet, sie ist jedoch reich an den Aromen eines Bodens, der von Meereswind, vom temperierten Meer und von der Sonne beeinflußt wird.

Der Geschmack unserer Küche wird vor allem vom Olivenöl geprägt, das seit Jahrhunderten die wichtigste Zutat für Saucen, Haupt- und Nachspeisen darstellt.

Wir haben bewußt auf die berühmteren Rezepte verzichtet und dafür einfacher zu bereitende vorgezogen, die Sie als Abwechslung zu besonderen Anlässen anbieten können. Dadurch werden Sie unsere Region besser kennenlernen, die schon immer als scheu gegolten hat und doch auch Fremde ihren Bann zu ziehen vermag. In der Hoffnung, daß diese Gerichte den angenehmen Rahmen für Augenblicke der Freude und der Sorglosigkeit sein mögen, wünschen wir Ihnen allen einen guten Appetit!.



:: Tortelli di zucca di San Michele  (Kürbis-Taschen von San Michele)
   ( traditionelles Gericht anläßlich des Schutzheiligenfestes )

:: Pesto alla genovese  (Pesto auf Genueser Art)

:: Salsa di noci  (Nußsauce)

:: Seppie alla ligure  (Tintenfische auf Ligurer Art)

:: Zuppa di pesce alla ligure  (Fischsuppe auf Ligurer Art)

:: Funghi al funghetto  (Pilze "Funghetto")

:: Latte dolce  ("Süße Milch")

:: Anicini  (Aniskekse)